Bleibt alles anders,

lautet in diesem Jahr das Motto unseres (Online-)Jahrbuches. In diesem möchten wir Sie wie gewohnt über Ereignisse des vergangenen Schuljahres informieren und Ihnen handelnde Persönlichkeiten unseres Schul- und Internatsbetriebes näherbringen. Dabei werfen wir auch einen intensiven Blick auf das „Corona-Halbjahr“. Dies alles in neuem Gewand bzw. über ein neues Medium.

  • Geschichten

    aus dem Lucius

Partnerschaft mit dem Klimaschutz-Projekt H.O.P.E.

Konfetti in die Hand und Kuchen auf den Tisch! Unsere Schule ist die erste H.O.P.E. Partnerschule! Das Start-Up H.O.P.E. – humans on planet earth – hat sich aufgemacht, Klimaschutz neu zu gestalten. Klimaschutz hat ein graues Bild. Verbote und Verzicht stehen im Vordergrund. Klimaschutz ist immer irgendwie anstrengend. Das ändert H.O.P.E. und macht aus Klimaschutz eine Abenteuerreise. Und diese Reise geht jetzt an unserer Schule weiter. Mit allen SchülerInnen, die Lust haben, mitzumachen.

Was wir sonst noch für den Klimaschutz tun

Unser großartiges Musical “DEEP BLUE” – ein mitreißender Appell an die Vernunft im Umgang mit unserer Natur

/von

Ihr habt was getan!

Im vergangenen Jahr, direkt nach unserem Musical „DEEP BLUE“, das die Verschmutzung unserer Umwelt und der Meere thematisierte, rief unsere damalige FÖJlerin Christine zu einer besseren Mülltrennung hier im Internat auf!

© Internatsschule Institut Lucius 2022