• NEUIGKEITEN

    aus der Internatsschule Lucius

Madame Lenz: ” La venue de Madame Bouin à notre Internat une fois tous les deux ans est un grand honneur. Sa passion et son énergie font vivre les histoires qu’elle raconte. Il est toujours fascinant de voir comment les élèves, parfois avec peu de connaissances en Francais, se retrouvent transportés par ses contes. Madame Bouin, merci pour ce rayon de soleil et pour ce petit bout de France que vous nous faites parvenir.”

Am Mittwoch, den 5. Dezember 2018 besuchte uns wieder die französische Geschichtenerzählerin Catherine Bouin. In insgesamt vier Runden kamen die Schülerinnen und Schüler sämtlicher Jahrgangsstufen in den Genuss von mimisch wie gestisch ausdrucksstark untermalten Vorträgen. Geschichten mit moralischem Anspruch aus verschiedensten Kulturen oder herausfordernde Rätsel mit teils überraschendem Ausgang motivierten die Schülerinnen und Schüler zu aktiver Teilnahme.

Es sind genau solche interaktiven Momente, welche die Sprachbarriere für Französischlernerinnen und -lerner abbauen, da ihnen bereits früh Erfolgserlebnisse beim Umgang mit Sprache vermittelt werden können. Auch für unseren diesjährigen Abiturjahrgang war dies mitunter eine Möglichkeit der eigenen Kompetenzüberprüfung. „Ich mag ihre lebhafte Art, die Geschichte zu präsentieren“, sagt Leon aus der Q3, auch Isabel aus der Q3 schätzt die „Lebensweisheit“ der erzählten Geschichten.

Der Besuch von Catherine Bouin und ihre schülerorientierte Vortragsweise bestärken uns darin, die alle zwei Jahre stattfindenden Besuche auch für die Zukunft liebend gerne beizubehalten.

Oder in den Worten von Frau Lenz : « Madame Bouin, merci pour ce rayon de soleil et pour ce petit bout de France que vous nous faites parvenir! »

Commentaires des élèves du Q3:

Milli: “C’était très bien parce que j’aime la facon vivante dont elle présente les histoires.”

Katharina et Viviane: ” On aime écouter Madame Bouin car elle seconde ses histoires avec beaucoup de gestes et des expressions du visage qui la rendent sympathique et qui aident à la compréhension.”

Isabel: “J’ai beaucoup aimé. Ce sont des histoires qui possèdent une sagesse pour la vie.”

Léon: “J’adore la facon dont elle raconte les histoires. C’est une narratrice pleine de passion.”