Auch nachmittags gilt bei uns: Wir überlassen Ihr Kind nicht sich selbst!

Ein ausgewogenes Freizeitprogramm halten wir für sehr förderlich. Aus diesem Grunde bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern verschiedene Aktivitäten, darunter auch Instrumentalunterricht, an.

Weiterhin können unsere Jüngsten das große Areal nutzen zum Fußball spielen, Inliner oder Skateboard fahren oder um sich die Zeit auf unserem Waldspielplatz zu vertreiben. Auch Spaziergänge mit Schulhund Bobby sind eine beliebte Freizeitbeschäftigung. In jedem Fall stehen in diesem Zeitraum auch stets unsere Erzieher als Ansprechpartner mit unterschiedlichen Freizeitangeboten bereit.

Am späten Nachmittag trennen sich die Wege unserer Ganztags- und Internatsschüler. Während unsere Externen nachhause kehren, beginnt für die Jungen und Mädchen im Internat ein gesondertes Internatsprogramm mit unterschiedlichen Arbeitsgemeinschaften nach dem gemeinsamen Abendessen.