• NEUIGKEITEN

    aus der Internatsschule Lucius

Physik AG wurde für ihr Solarmobil „Heliodor“ in Obernburg mit einem Pokal ausgezeichnet

Schon einige Male nahm die Physik-AG mit ihrem Solarmobil „Heliodor“ an Veranstaltungen in Aschaffenburg teil, meistens an Wettbewerben der Hochschule Aschaffenburg oder der e-mobilia .

Bei der letzten e-mobilia waren Besucher von dem Fahrzeug so begeistert, dass sie meinten, wir müssten unbedingt bei ihrer Veranstaltung mitfahren und steckten der Physik-Ag einen Veranstaltungsflyer zu. Der war allerdings sehr ungewöhnlich. Die Veranstaltung hieß Käferplage und beinhaltete ein deutschlandweites Treffen mit Corso durch die Innenstadt von noch existierenden VW-Käfern und auch Trabbis in Obernburg. Eigentlich dachte die Physik-AG, dass sie dort eher fehl am Platze wäre. Eine Rücksprache mit dem Veranstalter ergab, dass er durchaus an Spots bei der Veranstaltung interessiert wäre, die in eine zukünftige Richtung zeigen würden.

Also starteten Ben Gongxiu Zhao, Joshua Passat und AG-Leiter Joachim Weckler am frühen Sonntag morgen nach Obernburg und wurden dort herzlich vom Veranstalter und von Bürgermeister Fiegler begrüßt. Einige Teilnehmer hatten sich schon in Corsoformation aufgestellt und nach und nach trudelten auch die weiteren Teilnehmer ein, wobei die Käfer nicht unbedingt zur Erhöhung der Luftqualität beitrugen.

Dann setzte sich der Corso, bestehend aus mehr als 50 Fahrzeugen, von vielen Schaulustigen beobachtet durch die Innenstadt zum Rathaus in Bewegung. Dort wurde auf einer Bühne die Veranstaltung von Bürgermeister Fiegler und Staatsminister Prof. Dr. Bausback gewürdigt. Außerdem wurde aus Anlass der Veranstaltung eine junge Frau zur Käferkönigin gekürt.

Danach war genügend Zeit, sich bei life-Musik von der Bühne den Fragen der zahlreichen Besucher zu stellen. Jedenfalls gab es sehr viel Interesse an Heliodor und der dahinterstehenden Technik und Joshua Passat konnte seine ausführlichen Kenntnisse mit Begeisterung an den Mann/die Frau weitergeben.

Gegen Ende der Veranstaltung wurden dann noch einige Fahrzeuge ausgezeichnet, so unser Heliodor als originellstes Fahrzeug. Das war ein Pokal wert, der von der Käferkönigin an Ben Gongxiu Zhao überreicht wurde.