• NEUIGKEITEN

    aus der Internatsschule Lucius

Faszination und Neugier zu wecken und zu bestärken, muss ein zentrales Anliegen von Schule sein. Um den Schülerinnen und Schülern das spannende Themenfeld der MINT-Berufe zu eröffnen, brachen die Klassen 8 der Internatsschule Lucius im Herbst nach Speyer auf, um das dortige Technikmuseum zu besuchen.

Die zahlreichen Ausstellungsstücke ließen immer wieder darüber staunen, welche Leistungen menschlicher Kreativität entspringen können. Ein besonderes Highlight war der 20 Meter über dem Museumsgelände thronende Jumbojet, von dessen begehbarer Tragfläche wir bei bestem Wetter einen einzigartigen Blick auf den Speyrer Dom genießen konnten.

Nach der Besichtigung von Großraumflugzeugen, U-Booten und Raumfähren stärkten wir uns beim gemeinschaftlichen Mittagessen im Museumsbistro. Am Nachmittag besuchten einige Schülerinnen und Schüler das IMAX-Kino, während andere ihr Wissen zu besonderen Themengebieten vertieften oder verschiedene Fahr- und Flugsimulatoren ausprobierten. Neben der Faszination für MINT-Berufe konnte so auch die Klassenbildung gefördert werden, da beide Klassen aufgrund des großen Interesses an unserer Schule neu zusammengesetzt wurden. So verbrachten unsere Lernenden einen gemeinsamen Tag, der neue Perspektiven auf spannende Themen eröffnete.