• NEUIGKEITEN

    aus der Internatsschule Lucius

Bereits zum 2. Mal fanden unsere Karrieretage Ende August auf dem Forsthaus statt. Fast 70 Schülerinnen und Schüler der drei letzten Klassen unserer Internatsschule verbrachten den Freitagnachmittag und den Samstag im Internat, um sich bei den teilnehmenden Hochschulen und den Referenten des nächsten Tages über Studium, Berufe, Zukunftschancen, das Ökologische Jahr und die Bundeswehr zu informieren.

Das Programm war voll und bunt – ein breites Angebot versuchte, den im Vorfeld angegebenen Interessen der Schüler gerecht zu werden, aber auch nicht bekannte Perspektiven aufzuzeigen. Ein Impulsvortrag von Dr. Munsch ( www.munsch-coaching.de), der über die richtigen Weichen für die eigene Zukunft referierte, stimmte am Samstag auf das Programm ein. Zahlreiche ehemalige Schüler hatten den Weg auf sich genommen, um ihrer alten Internatsschule etwas zurückzugeben und bei unseren Karrieretagen mitzuwirken! Eine bunter Reigen von Berufen wurde entfächert  – von Arzt, Jurist, Immobilienkaufmann, Betriebswirt, Profi-Sportler über ein „start-up“-Unternehmen bis hin zu einem Vortrag über den Wert von Kultur. Informativ, spannend und vielfältig, so war das Resümee der Schülerinnen und Schüler! Besonders schön, so auch das Feedback der Schüler, war es, das Internat mal ohne Schule zu erleben.

Alle halfen mit und das Abendessen am Freitagabend war besonders gemütlich an hübsch gedeckten Tischen und bei einem kleinen Menü. Der Abend gehörte der in Eigenregie organisierten Disco, die bis zum Ende bestens frequentiert war. Dementsprechend war am nächsten Morgen der Impulsvortrag von Dr. Munsch der ultimative Kick zum Start in Tag 2! Der Ehemaligenverein Luciana e.V. hatte einen Infostand über seine Tätigkeit aufgebaut und manch einer der Referenten nutzte den Tag auch, um die Schule und Neuerungen zu besichtigen und an vergangene Schulstunden zu denken. Rundum erlebten wir alle zwei äußerst harmonische und zudem informative Tage. Wir danken allen beteiligten Referenten herzlich für ihr Engagement und freuen uns schon auf die nächsten Karrieretage!

vk